27. Jenaer Selbsthilfetag

Am 07. November 2018 fand zum 27. Mal in Jena der Selbsthilfetag stand. Zum ersten Mal wurde als Veranstaltungsort die Magistrale des Universitätsklinikums gewählt. Für uns als Selbsthilfegruppe war dies merklich von Vorteil. Über den gesamten Veranstaltungszeitraum kamen Betroffene, Angehörige und Interessierte an unseren Stand und ließen sich rund um das Thema Sepsis beraten. Ich habe mich auch sehr gefreut, dass Vertreter anderer Selbsthilfegruppen an unseren Stand vorbeischauten und wir ein neues Mitglied gewinnen konnten.

Ulrike R.