Unterstzützung für den SEPSISDIALOG Greifswald

Das Team des SEPSISDIALOG aus Greifswald hat es sich zur Aufgabe gesetzt, in der Vorbeugung, der Diagnostik und der Behandlung der Sepsis deutliche Fortschritte zu erlangen.

Für Ihre Arbeit erhielten sie 2017 den Global Sepsis Award.

Nun ist der SEPSISDIALOG mit 10 anderen Projekten für den MSD-Gesundheitspreis nominiert. Seit gestern kann man zusätzlich für einen Publikumspreis abstimmen, den das Team gerne gewinnen möchte, um ihr Projekt SEPSISDIALOG über Greifswald hinaus weiter verbreiten zu können.

Wenn Sie das Projekt unterstützen möchten, dann geben Sie Ihre Stimme für den SEPSISDIALOG ab und verbreiten Sie bitte die Info zur Abstimmung weiter. 

Der Link zur Abstimmung ist: www.msd.de/jede-stimme-zaehlt 

Das Projekt wird an der 5. Stelle vorgestellt.