WHA Side Event on Sepsis

Am 24. Mai 2017 wird durch die Global Sepsis Alliance zusammen mit dem Bundesministerium für Gesundheit in Genf ein „WHA Side Event on Sepsis“ durchführen

Die Global Sepsis Alliance wird zusammen mit dem Bundesministerium für Gesundheit und der International Alliance of Patients’ Organizations  am 24. Mai 2017 in Genf ein „WHA Side Event on Sepsis“ durchführen. Der Anlass dafür ist eine offizielle Resolution zum Thema Sepsis, die die 70. World Health Assembly verabschieden wird. Dies ist ein Meilenstein im Kampf gegen Sepsis.

Margaret Chan, Generaldirektorin der WHO, und andere hochrangige Entscheidungsträger, Sepsis-Experten und Sepsis-Überlebende werden betonen, warum diese Resolution im globalen Kampf gegen Sepsis so wichtig ist und was unsere nächsten Schritte sein müssen, um die Forderungen auf nationaler und internationaler Ebene möglichst schnell in die Tat umzusetzen.

Ein kostenloser Live-Stream der Veranstaltung steht hier zur Verfügung. Vortragende bei dem WHA Side Event on Sepsis sind Repräsentanten der WHO sowie Sepsis-Experten.

Wenn Sie persönlich an der Veranstaltung teilnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an office@world-sepsis-day.org. Aufgrund der beschränkten Sitzplätze empfehlen wir die Registrierung  hier.